Kleiner Japanischkurs: Einführung

Japanisch ist schon lange eine sehr beliebte außereuropäische Fremdsprache; egal, ob aus Interesse am japanischen Kampfsport, wegen den bunten japanischen Subkulturen oder einfach nur aufgrund seiner exotischen Anziehungskraft.

Als ich, mit etwa 14 Jahren, damit begann mich für Japan und Japanisch zu interessieren, waren japanische Zeichentrickserien wohl der Hauptauslöser. Für diese interessiere ich mich auch heute immer noch, wobei sich mein Geschmack hier mittlerweile natürlich etwas geändert hat.

Auch wenn ich denke, dass zum Lernen einer Sprache immer auch ein vernünftiger Sprachkurs gehört, in dem man sich mit anderen Leuten austauschen kann, so möchte ich hier dennoch die Gelegenheit nutzen, um nach und nach einen kleinen Onlinekurs anzubieten, damit man die japanische Sprache ein bisschen genauer kennenlernen kann. Der Fokus soll nicht übermäßig auf Grammatikaufbau, sondern vielmehr auf praktischen Kommunikationsmitteln liegen, die sofort eine aktive Anwendung in bestimmten Alltagssituationen erlauben. So ist der Zweck des Gelernten sofort erkennbar und es kann anschließend direkt umgesetzt werden. Ich würde mich freuen, wenn Sie dabei sind.

%d Bloggern gefällt das: